AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Andechser Shop und seinen Kunden. Anbieter ist die Klosterbrauerei Andechs, Bergstr. 2, 82346 Andechs; Tel. 0049 - (0)8152 - 376 - 0, Fax 0049 - (0)8152 - 376 – 143, E-Mail: shop@andechs.de
Unternehmensform: Betrieb gewerblicher Art;
Handelsregister: Amtsgericht München HR A 48592
Vertretungsberechtigter: Frater Leonhard Winkle, Cellerar

Abschluss
Für die zwischen uns und unseren Kunden abgeschlossenen Verträge gelten die nachstehend aufgeführten Bedingungen, die im Rahmen einer Bestellung ausdrücklich anerkannt werden.
Alle unsere Angaben verstehen sich völlig freibleibend. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir die Annahme der Bestellung ausdrücklich erklären, oder mit Lieferung der Ware. Die Bestätigung, dass die Bestellung eingegangen ist, ist noch keine Annahme der Bestellung.

Speicherung des Vertragstextes
Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Bestellung drucken” klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Bestellvorgang
Sie können Produkte aus unserem Sortiment auswählen und mit dem Button „Jetzt bestellen“ oder dem Button „In den Warenkorb“ auf der Produktdetailseite in den Warenkorb legen. Sie können jederzeit durch einen Klick auf das Warenkorb-Symbol rechts oben den Inhalt des Warenkorbes einsehen und dort die gewünschte Anzahl ändern oder Produkte wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die in den Warenkorb gelegten Produkte bestellen wollen, können Sie den Button „Zur Kasse gehen“ betätigen. Sie können sich mit einem bestehenden Kundenkonto anmelden oder ohne Registrierung als Gast bestellen und Rechnungs- und Lieferadresse angeben. Nach Betätigung des Buttons „Weiter“ erhalten Sie zur Kontrolle eine Übersicht über die Angaben zu Ihrer Bestellung und können diese ggf. korrigieren. Durch einen Klick auf den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie Ihre Bestellung verbindlich ab. Sie können bis zu diesem Zeitpunkt den Bestellvorgang jederzeit abbrechen. Wir senden Ihnen nach Abgabe Ihrer Bestellung eine E-Mail mit dem Inhalt Ihrer Bestellung und den vorliegenden AGB zu, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken können.

Preise
Alle genannten Preise sind in Euro angegeben. Sie verstehen sich als Bruttopreise inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer sowie der Verpackungskosten. Die jeweilige Mehrwertsteuer wird auf der Rechnung ausgewiesen.

Lieferung
Der Mindestbestellwert beträgt 15 €. Die Lieferung erfolgt deutschlandweit gemäß dem im Rahmen der Bestellung ausgewählten Lieferungsmodus. Die Gefahr geht auf den Käufer mit Eingang der Ware beim Käufer über. Die Lieferung per Nachnahme erfolgt schnellstmöglich, spätestens innerhalb von zehn Werktagen. Bei Vorkasse erfolgt die Lieferung spätestens innerhalb von zehn Werktagen nach Eingang Ihrer Zahlung. Die Lieferung der gewünschten Artikel erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Bestellungen, solange der Vorrat reicht. Ist ein Artikel nicht lieferbar, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit. Über die nicht lieferbaren Artikel kommt kein Kaufvertrag zustande; haben Sie den Kaufpreis bereits bezahlt, erstatten wir den Kaufpreis für die nicht gelieferten Waren zurück.

Zahlung
Die Zahlung erfolgt gemäß des im Rahmen der Bestellung ausgewählten Zahlungsmodus. (Vorkasse durch, Überweisung oder per Nachnahme).
Bei Zahlung per Nachnahme fallen Nachnahmegebühren in Höhe von 5,60 € an, die bei der Anlieferung an das zustellende Unternehmen zu bezahlen sind.

Unsere Rechnungsbeträge sind Endpreise. Ein Skontoabzug ist nicht zulässig.

Übt der Käufer das Widerrufsrecht aus, erfolgt die Rückerstattung von Kaufpreis und Versandkosten in derselben Zahlungsart, die der Käufer gewählt hat. Im Falle der Zahlung per Nachnahme erfolgt die Rückerstattung per Verrechnungsscheck.

Datenschutz
Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns ausschließlich zur Auftragsabwicklung und zur Verwaltung der Geschäftsbeziehung verwendet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht, außer an den Versanddienstleister im Rahmen der Erfüllung der Bestellung.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Käufer bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.

Reklamation
Wir sind stets bemüht, nur einwandfreie Ware zu liefern. Reklamationen richten Sie bitte an die unten genannte Adresse.

Anwendbares Recht
Für die vertraglichen Beziehungen der Vertragspartner gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Verkäufer und Käufer verpflichten sich vielmehr, in einem derartigen Fall eine wirksame oder durchführbare Bestimmung an diese Stelle zu setzen, die dem Geist oder dem Zweck der zu ersetzenden Bestimmung soweit wie möglich entspricht.

Adresse des Kundenservice
Kloster Andechs Shop
Haselstraße 23
56235 Ransbach-Baumhausen

 

Diese Seite drucken